DRK Kliniken Berlin - Karriere

Datenschutzerklärung

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails im Rahmen der Bewerbung und Registrierung für Jobangebote auf den Jobs- und Karriereseiten zur Verfügung stellen.
Mit Ihrer Registrierung auf den Jobs- und Karriereseiten der DRK Kliniken Berlin (im Folgenden – DRK Kliniken Berlin – genannt)  bekunden Sie Ihr Interesse an einer Beschäftigung bei den DRK Kliniken Berlin und stellen uns Ihre persönlichen Daten über eine konkrete Bewerbung hinaus zum Zweck der Stellensuche zur Verfügung. Sie erklären damit gleichzeitig Ihr Einverständnis, dass wir Ihre uns dafür zur Verfügung gestellten Daten speichern und verarbeiten. Im Rahmen des Bewerbungsprozesses werden Ihre Daten somit von der Personalabteilung sowie weiteren Personen mit einem berechtigten Interesse, insbesondere von den in den Bewerbungsprozess eingebundenen Führungskräften, innerhalb der DRK Kliniken Berlin genutzt, um Ihr Profil für Stellenangebote zu prüfen.
Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass diese Daten korrekt sind und der Wahrheit entsprechen. Mit der Registrierung auf den Jobs- und Karriereseiten der DRK Kliniken Berlin erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie unsere Mitarbeiter im Rahmen von Personalmarketingmaßnahmen kontaktieren. Sollten Sie dies von einem bestimmten Zeitpunkt an nicht mehr wünschen, können Sie uns dieses über die bewerbungen-koepenick@drk-kliniken-berlin.de mitteilen. Ihre persönlichen Daten werden in keiner Form von uns oder von uns beauftragten Personen an Dritte zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass hierzu Ihr Einverständnis oder eine behördliche Anordnung vorliegt.

Verwendungszwecke
Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, den Personalgewinnungsprozess durchzuführen, oder aber zu anderen Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Wahrung der Betroffenenrechte
Sie haben das Recht auf Auskunft über, alle zu Ihrer Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie auch Ihre Rechte auf Korrektur oder Löschung bzw. Sperrung wahrnehmen, zu überprüfen und zu berichtigen, wenn sie Ihrer Meinung nach veraltet oder unrichtig sind.

Recht auf Widerruf
Sie sind berechtigt, diese Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an ?? oder die Antwortfunktion der erhaltenen Mail.

Aufbewahrung von Daten
Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um den Personalgewinnungsprozess auszuführen, den Sie gewünscht oder zu dem Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

Nutzung von Facebook Remarketing
Diese Website verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc. („Facebook“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Sie diese Website besucht haben und Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Alternativ können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Kontakt
Bei Problemen, Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragten:
DRK Kliniken Berlin
Büro der Geschäftsführung
Datenschutz
Spandauer Damm 130
14050 Berlin
E-Mail: datenschutzbeauftragter@drk-kliniken-berlin.de

Sicherheitshinweis
Innerhalb des Bewerbermanagementsystems erfolgt die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den Servern unter Einsatz eines anerkannten Verschlüsselungsverfahrens, wenn Ihr Browser SSL unterstützt.
Die ständige Entwicklung des Internet bzw. Änderungen gesetzlicher Vorschriften machen eine Anpassung der Datenschutzerklärung erforderlich. Wir behalten uns daher vor, jederzeit entsprechende Änderungen vorzunehmen.

Tracking von Nutzerdaten
Die Jobs- und Karriereseiten der DRK Kliniken Berlin nutzt zu statistischen Zwecken und um den Internetauftritt an wechselnde Nutzerbedürfnisse anzupassen, den Web-Analysedienst Google Analytics von Google. Dieser Dienst dokumentiert unter anderem Zahl und Umfang der Seitenabrufe, Zugang über Suchmaschinen und die Verwendung von Suchbegriffen. Die DRK Kliniken Berlin sammeln dadurch Daten zu Optimierungszwecken. Die mit dem etracker-Analysedienst erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher unserer Internetseiten persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger eines möglichen Pseudonyms zusammengeführt.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.
Zudem können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, wenn Sie das Browser-Plugin unter dem folgenden Link (tools.google.com/dlpage/gaoptout) herunterladen und installieren.

Cookies
Unsere Webseite setzt, um das Angebot ergonomischer und nutzerfreundlicher zu gestalten, sogenannte Cookies ein. Aus technischer Sicht handelt es sich um kleine Textdateien, die von Ihrem Browser lokal (auf Ihrem Computer) gespeichert werden. In den Cookies werden Informationen zu Ihrem Besuch (sogenannte „Session-Cookies“) und bestimmte technische Informationen Ihres Browser abgelegt.